Romantic Country

Mein erstes Bild aus dem Malbuch Romantic Country von Eriy.

Ich muss gestehen, dass ich hin und hergerissen bin. Also ehrlich gesagt mich das Papier oft bald am Rande des Wahnsinns getrieben und wirklich viele Nerven gekostet. Fazit: Ich bin enttäuscht. Angefangen habe ich das Bild mit den Polychromos, aber schnell gemerkt – geht gar nicht. Obwohl die Stifte so wunderbar decken und man auch damit erstklassige Farbverläufe zaubern kann, war das Ergebnis echt nicht schön. Ich war kurz davor, das Bild abzubrechen, aber so schnell gebe ich nicht auf.

Immerhin hat das Buch echt tolle Motive und ich musste mir etwas einfallen lassen. Und Versuch macht schließlich klug. Also griff ich zu den Prismacolor und übermalte den Hintergrund und na ja … es war anstrengend, aber es ging. Leider hat das Papier irgendwann keine Farbe mehr aufgenommen und deswegen waren die Übergänge zum Schluss relativ unsauber. Aber beim nächsten Bild weiß ich Bescheid, sofort zu den Prismacolor Stiften greifen!

Hierzu wird es leider kein Video geben.

Secret Garden – romantisch und magisch

Ich wollte eine Mischung aus Romantik und Magie. Mit den Prismacolor Premier Stiften funktioniert es wunderbar, einen richtig schönen und sauberen Hintergrund zu erschaffen. Diesmal bin ich sehr zufrieden und ein bisschen stolz auf mich selbst. Ich glaube, das darf man auch mal sein. 😉 Immerhin bin ich ja sonst immer so furchtbar kritisch und unzufrieden mit mir selbst. Aber ich habe mal gehört, dass das irgendwie normal sein soll.

Gemalt habe ich in Secret Garden von Johanna Basford mit Prismacolor Premier. Die Sterne habe ich zum Schluss mit weißen Gelstifen gemalt.

Den ersten Teil vom Video findet ihr hier. Die anderen beiden Teile sind im Video verlinkt, bzw. der letzte folgt im Laufe des Tages. 😉

Neue Lieblinge ♥

In meinem Regal gibt es wieder Nachwuchs und ich bin ja sowas von begeistert! In beiden Büchern sind so wunderschöne Motive, ich weiß gar nicht was ich davon als nächstes malen soll. ☺ Aber eins steht fest, ich kann es kaum erwarten. ♥

Wimsical Fairie – Molly Harrison

Mir war aufgefallen, dass ich schon ganz lange nichts mehr aus den Malbüchern von Molly Harrison gemalt habe. Tja, bei der Auswahl geht auch schon mal was unter und dabei sind ihre Motive so wunderschön.

Außerdem hatte ich mal wieder Lust auf ein etwas kleineres Bild und da hat sich das gut kombiniert.

Gemalt habe ich in Whimsical World Coloringbook von Molly Harrison mit Prismacolor. Die Flügel habe ich mit einem weißen Gelstift nachgemalt. Im Video seht ihr das besser. 🙂

Und hier ist das Video 🙂

Astro Inklings – Virgo

Mein erstes Bild aus dem wundervollen Buch Astro Inklings von Tanya Bond. Ich muss gestehen, dass ich mich wirklich in ihren Motiven verliebt habe. Es hat mir unheimlich viel Spaß gemacht darin zu malen. 🙂

Gemalt habe ich mit Prismacolor Premier, Uniball Soft Color white und Faber-Castell Pitt Artist Pen black.

Und das Video. Viel Spaß beim angucken. ☺

Dragonfly – Enchanted Forest

Bisschen spät, aber besser, als nie 🙂

In den letzten Tagen habe ich wohl viel gemalt, aber teilweise nur kurz. Die Arbeit hat mich voll eingefordert und dann kam ich einfach nicht dazu, das Video fertig zu stellen.

Außerdem ärgere ich mich momentan ein bisschen, da meine Kamera nicht mehr richtig mitmacht. Aber bald gibt es eine neue und damit werden dann auch hoffentlich die Farben schöner dargestellt.

Die Libelle ist aus dem Zauberwald von Johanna Basford. Gemalt habe ich mit Prismacolor Premier.

Und hier das Video. Ich hoffe, es gefällt euch auch. 🙂

Erste Zeichnungen

Ich möchte euch heute meine ersten Versuche selbst zu zeichnen zeigen. Vielleicht wirkt es auf dem ersten Blick etwas unspektakulär, aber ich habe mich bewusst für ein Einhorn Motiv entschieden, da das dann mal irgendwann als Tattoo Vorlage dienen soll. Nicht nur so, das hat schon einen Hintergrund, weswegen ich mir ein Einhorn tätowieren lassen will.

Na ja jedenfalls will ich dran bleiben und mich noch verbessern. 🙂

Es gab Nachschub

Ich konnte einfach nicht widerstehen und habe mir wieder was Neues gegönnt.

Astro Inklings von Tanya Bond ist soeben in mein Regal eingezogen. Ich liebe ihre Motive und hier gibt es sogar jedes Bild zweimal zum Ausmalen.

Ich freue mich schon darauf in diesem tollen Malbuch zu malen. 🙂

Der Tiger aus Imagimorphia

Zwischendurch habe ich mal was kleineres gemalt.

Ich hatte meinen Mann gefragt, ob er mal Lust hätte, für mich ein Bild auszusuchen. Das hat er getan. 🙂  Irgendwie war es ja klar, dass er dieses aussucht. Das Motiv stammt aus Imagimorphia von Kerby Rosanes. Gemalt habe ich mit Prismacolor.

Dazu gibt es kein Video.

Coloring a Magical Jungle

Ich glaube es ja noch gar nicht richtig, aber ich habe mein Langzeit WIP endlich fertig bekommen! 😀

Ganze 17 Tage saß ich dran, aber ich muss sagen, dass ich unheimlich viel Spaß dabei hatte.

Auf meiner Facebook Seite habe ich mehrere Bilder meines Fortschrittes gepostet, diesmal werde ich aber nicht alle hier veröffentlichen, denn sonst wird es wirklich zu viel. Hier sind ein paar davon.

Das Bild ist aus Magical Jungle von Johanna Basford. Gemalt habe ich mit Faber-Castell Polychromos.

Videos gibt es dazu 3 Teile. An den dritten Teil sitze ich aktuell noch dran, mein PC macht momentan ein paar Probleme, aber er sollte in den nächsten Tagen online sein. Die einzelnen Teile sind auf YouTube miteinander verlinkt.

Ich hoffe, dass euch mein Dschungel gefällt. ♥