mein Zauberwald #2

Ich habe endlich mein zweites Bild aus dem Buch mein Zauberwald von Johanna Basford fertig. Ich glaube, ich habe hier so ziemlich alle Grüntöne genutzt, die ich habe. 😀

Ich werde mich übrigens schon bald an das nächste Bild aus diesem Buch setzen, allerdings wird es etwas dauern, bis ich dieses zeige, da ich damit an einer Challenge teilnehme. Oh je, da wird viel von mir verlangt, aber ich will hart bleiben. 😉

14.05.2016-zauberwald

Fairy & Dragon

Gestern wurde noch mein nächstes Bild fertig, aus dem Buch Fairies, Dragons and Unicorns. Wie man sieht … zwei in einem. Hier habe ich eine Fee und einen Drachen für euch. Auch, wenn das komplette Ausmalen vom Hintergrund durchaus anstrengend sein kann, hat es mir doch sehr viel Spaß gemacht. Allerdings war ich dann etwas zu faul, den Hintergrund anschließend zu verblenden. Vielleicht ein ander mal 🙂

11.05.2016 - fairy

Doodles im Ballon

Das hier ist noch von gestern. Mir war mal danach, mit den Farben zu spielen. 🙂

Ich war auch kurz davor, dem Bild einen farblichen Hintergrund zu geben, habe mich dann aber doch dagegen entschieden. Ich glaube, … so darf es bleiben. ☺

Aus dem Buch Doodle Invasion

07.05.2016 - doodle

meine 4. Katze

Natürlich nur auf Papier. 🙂 Drei Tage saß ich an diesem Bild, aber ich bin zufrieden, denn immerhin habe ich den Hintergrund / Farbverlauf mal genau so hinbekommen, wie ich ihn haben wollte.  Ich stehe ja noch ziemlich am Anfang und immer noch in Übung. Leider sonst auch immer mal unzufrieden, da ich an mir selbst dummerweise immer zu hohe Ansprüche stelle und ein kleiner Perfektionist bin.

Allerdings gab es auch etwas Ärger, denn so ganz nebenbei sind mir 2 Mienen beim Malen abgebrochen. Sollte das nicht eigentlich nicht so sein?! Na ja, Krone richten, weiter machen … hier ist mein Bild.

Aus dem Malbuch: Malen und entspannen – Katzen

07.07.2016 - cat

The World

Erst habe ich mich ewig nicht an dieses Buch rangetraut und dann war ich auch noch total unzufrieden. Weil … Ich war absolut unschlüssig, wie ich dieses Bild ausmalen soll. Die Haare malte ich tatsächlich zuerst schwarz aus. Gefiel mir gar nicht und dann saß ich davor und grübelte. Was tun? Ich riskierte es und griff zum Radiergummi und war mehr als erleichtert, als ich das Haar wieder so blass bekam, so dass ich dieses neu colorieren konnte. Lila. Ja, lila ist gut und der Rest folgte wie von selbst …

01.05.2016-theworldAus dem Buch: Coloring Book: A Fantasy Art Adventure von Jasmine Becket-Griffith

Fairy & a mini Dragon

Ich habe wieder eins von Molly Harrison fertig. Diesmal bin ich aber nur halbwegs zufrieden, aber mein Frust gilt viel mehr dem Scanner und Co. Denn der Hintergrund kommt total blöd rüber und ich bin mir auch nicht sicher, ob ich nicht einfach die farbnuancen ungünstig gewählt habe. Real kommt der Übergang im Hintergrund nämlich gar nicht so extrem rüber. Doof ist einfach nur, wenn man es einscannt, wird jede noch so kleine Fisselei sichtbar und meiner Meinung nach sieht das eiinfach nur unsauber aus. …. Vielleicht bin ich aber auch lediglich zu selbstkritisch, mag ja sein. 🙂

Mit der Fee selbst bin ich dafür aber zufrieden und dann denken wir uns den Hintergrund einfach mal weg. 😉

Aus dem Buch Mystical – A Fantasy Coloring Book

26.04.2016-fairy

Nächstes Mandala aus mein phantastischer Ozean

Diesmal habe ich einfach nur nach Lust und Laune ausgemalt, ohne großartige Farbverläufe. Na ja, … hin und wieder hat sich einer eingeschlichen, aber wirklich nur ganz selten. So ganz langsam kann ich mich sogar mit Mandalas anfreunden. 🙂

24.04.2016-ocean-mandala

Yvi's Malerei 2017 angepasst von Yvi | Grafik Lounge

%d Bloggern gefällt das: