Die letzten Bilder aus 2018

Als erstes – es tut mir sehr leid, dass ich diesen (so wie auch meinen anderen Blog) so sehr vernachlässigt habe. Bei mir war privat einfach sehr viel los und mir ist einiges über den Kopf gewachsen. Natürlich habe ich trotzdem gemalt, aber oft mehr im Hintergrund für mich. Ich habe die Bilder auf meinen social media Kanälen wie gehabt veröffentlicht, aber der Blog blieb halt außen vor.
Das soll sich nun wieder ändern. Allerdings bin ich bald auch dann wieder erst einmal weg, da ich für ein paar Wochen ins Krankenhaus muss. Aber das wird dann gesondert mit einer Pause angekündigt.

Allerdings gibt es auch gute Neuigkeiten. Ich habe mich entschlossen, wieder Videos zu erstellen. Ich habe bereits ein neues Programm im Auge und es diesmal wirklich richtig getestet. Nicht, dass ich wieder ein überteuertes Programm kaufe, das dann nicht richtig funktioniert. Das war sehr ärgerlich. Dann fehlt eigentlich nur noch ein vernünftiges Stativ und es kann bald wieder los gehen. Ich freue mich schon darauf.

Jetzt gibt es aber erst mal meine letzten Bilder aus 2018 und ich hoffe, dass sie euch gefallen. 🙂

Summer Nights – Hanna Karlzon

Dieses Bild ist Oktober 2018 fertig geworden und aus Summer Nights von Hanna Karzon. Gemalt ist es komplett mit Prismacolor. Ich hatte wirklich Spaß an dem Motiv, vor allem an den Haaren und sogar auch an dem Hintergrund.


Magical Jungle – Johanna Basford

Mein Bild zur Weihnachtszeit war so gar nicht weihnachtlich. Denn dieses ist erst am 24.12.2018 fertig geworden. Man sieht … ich hatte oft lange Pausen. Jedenfalls ist dieses aus Magical Jungle von Johanna Basford. Gemalt habe ich es mit Faber Castell Polychromos. Eigentlich ist der Hintergrund schön leuchtend und kräftig, aber das Licht ist hier eher unvorteilhaft gewesen. Mir gefällt es, aber ich merke, dass ich immer weniger mit den Polychromos zurecht komme. Schade eigentlich.

Ivy and the Inky Butterfly – Johanna Basford

Dieses Bild ist aus Ivy and the Inky Butterfly von Johanna Basford. Gemalt mit Prismacolor. Übrigens ist dieses aus einem Wanderbuch, wo ich in der Facebook Gruppe Coloring Cosmos mitmache.

Daydreams Girl

Endlich mal wieder ein Bild aus Daydreams ✨
Mir war aufgefallen, dass ich ewig nicht mehr in diesem Buch gemalt habe ?

Wahrscheinlich wäre es schon viel früher fertig geworden, denn ich muss gestehen, dass ich es lange liegen gelassen habe. Zwischendurch hatte ich mal wieder eine kleine „Flaute“.

Aus dem Daydreams Coloringbook von Hanna Karlzon
Gemalt habe ich mit Prismacolor. Für den Hintergrund habe ich wieder Neocolor 2 benutzt.

Tattoo Girl

Viel Zeit habe ich gehabt und deswegen ist bereits mein nächstes Bild fertig.

Momentan versuche ich mich an realistischer Haut und Haare. Ich bin zufrieden.

Zuerst war ich etwas skeptisch, welche Farben ich wählen soll. Eigentlich war lila geplant und die Haare schimmern immerhin ebenfalls lila, aber nachdem ich die Lippen dunkelrot coloriert habe, war ich nicht mehr so ganz sicher. Aber gut, dann ist es halt rosa. Das Ergebnis gefällt mir und ich hoffe, euch auch. 🙂

Aus Summer Nights von Hanna Karlzon. Gemalt mit Prismacolor.

Schmetterling aus Summer Nights

Ich habe mein erstes Bild aus dem Malbuch Summer Nights von Hanna Karlzon fertig. 🙂

Und endlich wieder mit Video! Ich hoffe, dass es euch gefällt und freue mich über Feedback, Likes und alles, was dazu gehört. ♥

Und hier findet ihr direkt mein Video. Diesmal wieder als Speedcoloring.

Weitere Neuzugänge

Ich habe mir wieder einige Neuzugänge gegönnt und außerdem auch eine Leerbox für die Prismas geholt. Ein paar einzelne Stifte waren auch fällig, leider waren nicht alle vorrätig, also werde ich die Tage nochmal bestellen müssen, denn manche Farben sind schon kurz vor knapp. ?

Besonders freue ich mich über Summernights von Hanna Karlzon. Ehrlich gesagt gefällt mir dieses Buch viel besser, als das Daydreams, obwohl dort auch wirklich wunderschöne Motive drin sind. Das Magical Dawn werde ich mir bestimmt auch noch bald holen, ich hatte nämlich Schwierigkeiten, mich für eins der beiden zu entscheiden.

Die Malbücher von Jade Summer waren eigentlich spontan gekauft. Die Motive sind ganz nett und mal was anderes, allerdings gefällt mir die Aufmachung von den Büchern nicht ganz so sehr. Hier sind auch wieder alle Motive doppelt erhalten.

Daydreams – Ocean Girl

Diesmal habe ich wieder ein Bild, an dem ich etwas länger saß. Aber es hat mir sehr viel Spaß gemacht, die Lady auszumalen.

Hier habe ich das Ocean Girl aus Daydreams von Hanna Karlzon. Gemalt habe ich wieder mit Prismacolor. Den Hintergrund habe ich mit roter und gelber Pastellkreide erstellt.

Und hier habe ich direkt das Video für euch 🙂

Ich hoffe, dass euch mein Bild gefällt und freue mich auch über euer Feedback. ♥

Yvi's Malerei 2017 angepasst von Yvi | Grafik Lounge

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen