Der Schmetterling aus Inky Ivy

Hey, endlich habe ich es geschafft, ein Video zu einem Bild zu machen. Es ist so lange her … Ich glaube über ein Jahr habe ich kein Video erstellt. Na ja egal … kommen wir erst mal zum Bild. 🙂

Ivy und der magische Schmetterling | Johanna Basford

Wie man sehen kann, habe ich wieder mit Prismacolor gemalt. Ich weiß nicht warum, aber irgendwie male zur Zeit nicht gerne mit den Polychromos.
Beim Hintergrund war ich erst unsicher. Ich wusste nicht, ob ich diesen mit Prismacolor oder Neocolor 2 gestalten soll, habe mich dann aber für Neocolor 2 entschieden. Alles farblich stimming, so mag ich es.
Und ich hoffe, es gefällt euch auch. 🙂

Und hier ist auch das Video dazu. Da gab es zwei kleine Patzer, was ich echt geärgert hat. Einmal habe ich ziemlich am Anfang vergessen auf den Aufnahmeknopf zu drücken (und beim aktuellen Bild auch schon) und zum Schluss habe ich beim Hintergrund meine Hand so schnell bewegt. Das sieht auf dem Video schlecht aus, aber passiert halt. Deswegen wollte ich das Material nun nicht wegschmeißen …
Angucken kann man es sich auf jeden Fall. 🙂 Viel Spaß dabei.

Neues aus Fantasia

Etwas spät, aber besser als nie. 🙂 Vor fast einer Woche, um genauer zu sein, am 30. Mai 2019 wurde mein neustes Bild aus dem Fantasia Malbuch von Nick Filbert endlich fertig. Ich habe eine gefühlte Ewigkeit an diesem Bild gesessen. Immerhin lag dieses ja auch eine ganze Weile einfach nur rum. Angefangen hatte ich damit sogar schon Ende Januar, aber dann ging es ja erst mal in die Klinik und dort habe ich mich anderen Bildern gewidmet. Das lag vor allem daran, dass ich die Prismacolor zu Hause gelassen habe.

Und dieses Bild ist nun mal mit Prismacolor gemalt. Wie die meisten meiner Bilder. Ich mag diese Stifte einfach lieber.
Den Hintergrund habe ich allerdings mit Neocolor 2 gemalt. Er war etwas anders geplant, aber ich bin zufrieden. Leider habe ich nicht so viele Farben von den Neocolors, sie kosten ja auch nicht gerade wenig. Irgendwann vielleicht, bis dahin mische ich sie einfach und hoffe auf das Beste. 😀

Fantasia – Nick Filbert

Meine ersten Bilder aus 2019

Und damit es nicht zu viel auf einmal wird, folgt direkt ein weiterer Beitrag mit Bildern, die ich in 2019 gemalt habe. Viel Text brauche ich nicht, den gab es ja gerade im Vorbeitrag. 🙂

Mythomorphia – Kerby Rosanes

Ein wahrer Akt, das kann ich euch sagen. 😀 Ich habe einge gefühlte Ewigkeit an diesem Bild gesessen. Angefangen irgendwann Ende Dezember und fertig geworden ist es erst am 20.01.2019. Aber ich bin richtig zufrieden und es gefällt selbst mir sehr gut. Normalerweise bin ich ja immer mega skeptisch und unsicher. Ich habe das Bild übrigens komplett mit Prismacolor gemalt, was auch sonst. Ich liebe diese Stifte einfach. 🙂 Außerdem bin ich hier komplett planlos dran … natürlich hatte ich eine ungefähre Vorstellung, aber ich habe einfach nach den Stiften gegriffen und es passte einfach. Ich hoffe, dass es euch gefällt.

Enchanted Forest – Johanna Basford

Mein Fuchs aus dem Zauberwald. Hier muss ich zugeben, dass ich schon einen Plan hatte, allerdings ging der nicht ganz so auf. Aber dennoch bin ich zufrieden. Den Hintergrund mag ich sehr, den habe ich mit Neocolor 2 gemalt. Den Fuchs selbst mit Prismacolor. Fertig wurde dieses Bild übrigens am 23.01.2019 – ich habe also gar nicht so lange daran gesessen und komme wieder öfters zum Malen. Das freut mich sehr.

Der Wal aus Lost Ocean

Mein Wal ist fertig ???

Und damit ein weiteres Bild aus einem Buch, das ich ewig und drei Tage nicht angerührt habe. Ich muss aber auch hier gestehen, dass ich nicht so viele Motive aus dem Malbuch mag. Es gehört einfach nicht zu meinen Lieblingen, aber ignorieren möchte ich es trotzdem nicht.

Momentan versuche ich so oder so wieder mehr Abwechslung rein zu bringen und bis jetzt gelingt es mir ganz gut.

Lost Ocean | Johanna Basford
 Polychromos, Neocolor 2

Fantasy Girl

Ich möchte euch noch meinen neuen Liebling aus dem Malbuch Colouring Fantasy von Scot Howden zeigen. Sie ist vor ein paar Tagen fertig geworden und ich bin wirklich zufrieden.
Ich habe anfangs etwas wegen dem Hintergrund gezweifelt, weil es so bunt ist, aber ich finde, dass es so gut passt.
Ich hoffe sie gefällt euch ?

Daydreams Girl

Endlich mal wieder ein Bild aus Daydreams ✨
Mir war aufgefallen, dass ich ewig nicht mehr in diesem Buch gemalt habe ?

Wahrscheinlich wäre es schon viel früher fertig geworden, denn ich muss gestehen, dass ich es lange liegen gelassen habe. Zwischendurch hatte ich mal wieder eine kleine „Flaute“.

Aus dem Daydreams Coloringbook von Hanna Karlzon
Gemalt habe ich mit Prismacolor. Für den Hintergrund habe ich wieder Neocolor 2 benutzt.

Feuerdrache aus Mythomorphia

Ich habe endlich meinen zweiten Drachen aus Mythomorphia fertig. Teilweise hatte ich mir Sorgen gemacht, dass es vielleicht zu viel rot sein könnte, aber jetzt bin ich doch zufrieden. Mir gefällt er. 🙂

Gemalt habe ich mit Prismacolor. Für den Hintergrund habe ich allerdings wieder die Neocolor 2 gewählt. Ich mag diese Stifte immer mehr und für große Flächen sind sie nahezu perfekt. Abgesehen davon werden die Prismas damit etwas mehr geschont. 😀

Und hier noch einmal als Doppelseite mit dem ersten Drachen.

Paradies im Zauberwald

Ich habe mich noch mal an Johanna Basford gesetzt und mich für eins meiner Lieblingsbücher – den Zauberwald – entschieden. Hier habe ich wirklich viel Spaß gehabt, allerdings hat mir der Hintergrund Kopfschmerzen bereitet. Ich war einfach total unsicher, wie ich ihn gestalten soll. Ursprünglich wollte ich ihn schwarz machen und in die Mitte ins lila verlaufen lassen, aber irgendwann wollte ich es dann doch nicht mehr so dunkel haben. Obwohl die Farben wahrscheinlich dann echt toll zur Geltung gekommen wären.

Letztendlich habe ich mich für einen grün – gelb Verlauf entschieden mit ein bisschen orange und habe dabei zu die Neocolor II gegriffen. Ich ärgere mich nun, dass ich nur so ein kleines Set von ihnen habe, denn eigentlich gefällt mir das richtig gut und ich hätte gerne mehrere Farben. 😀

Also im Ganzen: Ich bin zufrieden.

Ansonsten habe ich wieder mit Polychromos gemalt.

Neocolor 2

Und schon wieder gab es Zuwachs beim Material. Manchmal kann ich aber auch einfach nicht widerstehen. 😀

Immer wieder habe ich auf Instagram Bilder mit Neocolor2 gemalt gesehen. Teilweise gefiel mir das so gut, dass ich sie einfach haben musste. Das 30er Set habe ich mir bei kreativ.de bestellt, aber sie sind natürlich auch auf Amazon erhältlich. Ich bin auf jeden Fall  sehr gespannt und gehe stark davon aus, dass sie bald zum Einsatz kommen werden.

Yvi's Malerei 2017 angepasst von Yvi | Grafik Lounge

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen